18 | 10 | 2017
Hauptmenü
Archiv
Zufallsbild
DSC02048.jpg
Wer ist online?

Aktuell sind 113 Gäste und keine Mitglieder online

Syndicate Feed
(C) Stupferich.org
Copyright © 2017 Stupferich.org. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Neue Artikel

Herbstfest des MV Lyra, ein super Event

Am Samstag und Sonntag den 11/12 Oktober veranstaltete der MV Lyra Stupferich sein traditionelles Herbstfest.
Die nun schon 9. Hitparade war trotz des Fußballspiels Ger/Ru
mit zirka 300 Besuchern gut besucht. Die Stimmung in der Bergleshalle war dank der Comedi der Brüder Fleck&Fleck, der guten Moderation von Gisbert Hagmayer und der Qualität der Musikbeiträge super.

Den ersten Platz belegte Marissa P. mit dem Song "The Power of Love" von Céline Dion. Marissa P. überzeugte nicht nur mit einer brillanten Stimme, ihr Beitrag war auch eine Freude für das Auge.
Den zweiten Platz konnte Ninke F. und ihre Truppe, mit dem Titel „ I Love Rock’n Roll“ belegen, auch hier gab es mächtig was auf die  Ohren und auch die Augen freuten sich über die schöne Darbietung. 
Den dritten Platz belegte Franko D´Lena mit dem Titel „Italiano“ in seiner Muttersprache. Hier waren die weiblichen Gäste hin und weg, Franko zeigte wie immer viel Herz und Charm.

Wie man auf der 10qm großen Videoleinwand sehen konnte, hatte auch die Bildtechnik der www.mct-mediafactory.de mit  Andrea Degen und Rosemarie Stockmar-Becker in der Bildregie sowie Samuel Degen und Siegfried Becker an den Kameras, einen großen Anteil am Gelingen dieser Beiträge. Das perfekte Licht, gezaubert von www.soundcheck.de, setzte alle Interpreten
in ein professionelles Ambiente.

Insgesamt waren 14 Beiträge zu hören, die sich über ein breites Repertoire
erstreckten.
Alle Beiträge wurden mit Überzeugung und fast schon Herzblut von den Künstlern präsentiert.

Am Sonntag fand zum 2. Mal die Mini Playback Show statt.
Die darstellenden Kinder brachten Ihre mitgebrachte Fangemeinde zu frenetischen Beifallsstürmen. Zirka 250 Zuschauer bestätigten die Idee der Mini Playback Show.
Die Kinder waren perfekt geschminkt, tanzten und mimten zum Playback, mindesten so gut wie ihre Stars die sie verkörperten.

Die Jury hatte es nicht leicht, die einzelnen Beiträge differenziert zu kommentieren. Dank der pädagogischen Fähigkeiten und jahrelanger Jugendarbeit der Juroren wurde jedoch zu jedem Titel der passende Kommentar gefunden.
Hier ging der erste Platz an eine Gruppe von Kindern, die den Song   „4 Minuten“  von Madonna
darstellte.
Zu erwähnen wäre, dass der Titelsong aus dem Film „Titanc“ und ein Beitrag von Robbie Williams mit großer Überzeugung und perfekter Koreografie ebenso Platz 1 verdächtig waren. Jedoch haben es Einzelinterpreten immer schwerer, da hier weniger Stimmzettel auf einen Beitrag kommen.


1ter Sieger Hitparade 2008
Platz 1.

2ter Sieger Hitparade 2008
Platz 2.

3ter Sieger Hitparade 2008

Platz 3.


Zur Bildergalerie der Hitparade hier klicken
Zur Mini Playback Show geht es hier

 

Suchen
Sponsoren
Vereine
Wir helfen
Gegen Extremismus
Für Menschenrechte