20 | 09 | 2017
Hauptmenü
Archiv
Zufallsbild
DSC02022.jpg
Wer ist online?

Aktuell sind 139 Gäste und keine Mitglieder online

Syndicate Feed
(C) Stupferich.org
Copyright © 2017 Stupferich.org. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Neue Artikel

Einsparmaßnahmen der VBK ab Sommer 2016

Starke Auswirkungen auf die Verbindungen nach Stupferich

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) haben es sich zum Ziel gesetzt, ab dem Jahr 2019 ihr jährliches Defizit um 10 Millionen Euro zu reduzieren. Im Hinblick auf dieses Ziel werden von den VBK bereits in den kommenden Monaten mehrere effektive Einsparmaßnahmen umgesetzt, die nur geringe Auswirkungen für die Fahrgäste mit sich bringen.

Im Zuge dessen werden nach den Sommerferien – konkret ab Montag, 12. September – von Sonntag bis Donnerstag die Nightliner-Verbindungen reduziert. Nur noch in den Nächten von Freitag auf Samstag sowie von Samstag auf Sonntag wird der reguläre Nightliner-Verkehr von 1.30 Uhr bis 3.30 Uhr angeboten. An allen anderen Tagen entfällt dieses Angebot. Der Nightliner-Knoten um 4.30 Uhr bleibt für schichtarbeitende Kunden jedoch weiterhin erhalten.

In den Schulsommerferien vom 28. Juli bis zum 11. September  wird die Tram-Linie 5 aufgrund von Bauarbeiten im Bereich Weinbrennerplatz/westliche Kriegsstraße komplett eingestellt. Als Ersatz für die Anbindung von Rintheim und zur Entlastung des Knotens Tullastraße/Haid-und-Neu-Straße fährt die Tram-Linie 6 statt zum Hirtenweg während der Sommerferien nach Rintheim. Somit kann Rintheim im Zehn-Minuten-Takt bedient werden.
Ein spezieller Sommerferienfahrplan für die Tram-Linie 5 soll erst im Jahr 2017 eingeführt werden. Vorgesehen ist dann, dass die Linie 5 im Sommer des kommenden Jahres nur noch alle 20 Minuten verkehrt.

Die Tram-Linie 8 von Durlach nach Wolfartsweier wird mit Ausnahme von zwei Schülerfahrten ab dem Montag, 12. September, eingestellt. Die Innenstadtanbindung bleibt jedoch über die Tram-Linie 2 weiterhin gewährleistet.

Suchen
Sponsoren
Vereine
Wir helfen
Gegen Extremismus
Für Menschenrechte