26 | 06 | 2017
Hauptmenü
Archiv
Zufallsbild
DSC02035.jpg
Wer ist online?

Aktuell sind 174 Gäste und keine Mitglieder online

Syndicate Feed
(C) Stupferich.org
Copyright © 2017 Stupferich.org. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Neue Artikel

Wenn ein ehemaliger Bürgermeister Schlager singt

Veranstaltungen auf der Seebühne mit Eidenmüller, Hämmerle und Schwiers

Ullrich Eidenmüller ist Wiederholungstäter - auf der Seebühne. Dort gibt er am Montag, 24. August, als Schlagersänger sein Bestes. Aber damit noch nicht genug der Prominenz beim Bunten Mundart-Nachmittag. Denn auch die ehemalige Regierungspräsidentin Gerlinde Hämmerle hat ihren Auftritt. Die Ehrenbürgerin Karlsruhes erzählt aus ihrem Leben. Beginn von "Gut badisch" ist um 15.30 Uhr. Bei der zweistündigen Veranstaltung im Zoologischen Stadtgarten singt außerdem das Schlager-Duo Ingrid Mikos und Pascal Chevalier, die Conférence hat Dieter Farrenkopf.

Zwei Tage später am Mittwoch, 26. August, geht es auf der Seebühne wieder etwas besinnlicher zu. Dann erwartet Nana Avingarde die Besucherinnen und Besucher von 14.30 bis 15.30 Uhr mit Märchen und einer Musikreise in die Zauberwelt der Blumen und Bäume. Susanna Rosea spielt dazu eigene Werke.

Am Wochenende 29. und 30. August stehen zwei Konzerte auf dem Programm. Am Samstag unterhalten von 15 bis 17 Uhr die Albtal-Musikanten das Publikum und am Sonntag spielt von 16 bis 18 Uhr die Mandolinata Karlsruhe auf.

Am Montag, 31. August, feiert die "Lachende Seebühne" runden Geburtstag. Der Klassiker geht zum 200. Mal über die Seebühne. An dem Bunten Nachmittag für Jung und Alt wirken mit: Sängerin Rena, die Mundartautorin Else Gorenflo, der Pianist Helmut Buob und der Tenor Helmut Seidel. Die Conférence bei diesem beliebten Seebühnen-Format hat Harald Schwiers. Es spielt das Karlsruher Terzett.

Weitere Informationen

Die Seebühne auf www.karlsruhe.de

Suchen
Sponsoren
Vereine
Wir helfen
Gegen Extremismus
Für Menschenrechte