12 | 12 | 2017
Hauptmenü
Archiv
Zufallsbild
DSC01998.jpg
Wer ist online?

Aktuell sind 190 Gäste und keine Mitglieder online

Syndicate Feed
(C) Stupferich.org
Copyright © 2017 Stupferich.org. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Neue Artikel

Birgit Langer, Märchenstunden und Harmonikas auf der Seebühne

Unterhaltung zum Zoo-Jubiläum im Zoologischen Stadtgarten

Mit einem Konzert des Hobby-Orchesters der Durlacher Harmonika-Vereinigung gehen am Montag, 10. August, von 15.30 bis 17.30 Uhr die Feierlichkeiten auf der Seebühne des Zoologischen Stadtgartens zum 150-jährigen Bestehen des Zoos weiter. "Es war einmal", heißt es am Mittwoch, 12. August, wenn Traute Bauer, Ingrid Schwab und Christel von Arnim von der Märchenerzählgruppe Elfriede Hasenkamp zwischen 14.30 und 15.30 Uhr Märchen für Groß und Klein zum Besten geben - musikalisch umrahmt von Ulrike von Arnim-Elsner an der Harfe. Das Handharmonika-Orchester Daxlanden spielt am Sonntag, 16. August, von 16 bis 18 Uhr auf.

Die Folgewoche beginnt am Montag, 17. August, mit Birgit Langer, früher Sängerin der Band Fernando Express. Präsentiert von Dieter Farrenkopf und begleitet vom Duo Fantastico erklingt ihre Stimme zwischen 15.30 und 17.30 Uhr. Am Mittwoch, 19. August, ist dann ab 14.30 Uhr wieder Märchenstunde: mit Helga Böhringer, Ariel Friedmann, der zudem klassische Werke an der Harfe und weiteren Instrumenten spielt, und Hannelore Kohlmann von der Märchenerzählgruppe Elfriede Hasenkamp.

Bei schlechtem Wetter müssen die Veranstaltungen entfallen. In der Regel erfolgt eine eventuelle Absage etwa zwei Stunden vor Beginn. Weitere Infos gibt es an der Kasse des Zoologischen Stadtgartens unter der Telefonnummer 0721/133-6815.

Weitere Informationen

Programm Seebühne

Suchen
Sponsoren
Vereine
Wir helfen
Gegen Extremismus
Für Menschenrechte