20 | 09 | 2017
Hauptmenü
Archiv
Zufallsbild
DSC02080.jpg
Wer ist online?

Aktuell sind 195 Gäste und keine Mitglieder online

Syndicate Feed
feed-image Feed Entries
(C) Stupferich.org
Copyright © 2017 Stupferich.org. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Neue Artikel

Aktuelles

Informationsveranstaltung im Stupfericher Gemeindezentrum - am 22.09.2017

Der Gleichbehandlung wegen veröffentlichen wir weiterhin, wie seit vielen Jahren, kostenlos die Einladung aller Parteien, die in Stupferich eine öffentliche Veranstaltung für die Bevölkerung anbieten. Einfach die Einladungsvorlage als .pdf oder .jpg an uns mailen: info[at]stupferich.org

Seminare für Kinder im Zoo

Kinderseminare im Zoo
Kinderseminare im Zoo

 

Anmeldungen sind jetzt schon möglich

Der Zoo Karlsruhe bietet in Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) zwei Kinderseminare an. Anmeldungen sind ab sofort möglich. "Wasser und Kraft – im Zoo und anderswo" ist Thema des ersten Seminars am Samstag, 30. September, von 9.30 bis 12 Uhr. Es ist geeignet für Kinder von sechs bis zwölf Jahren und wird angeboten von Dr. Cornelia Lang vom Institut für Hydromechanik sowie Dr. Julia Ehlermann vom Fortbildungszentrum für Technik und Umwelt. Die Kinder können dabei die unterschiedlichen Formen von Wasserkraft entdecken und wie sie von Tieren, Pflanzen und Menschen auch in der Technik genutzt wird. Nach einem kleinen Vortrag tauchen die Teilnehmer in die Welt des Wasser mit vielen Experimenten ein. Wie kommen Tiere und Pflanzen ans Wasser, wie kann Wasser transportiert und gespeichert werden? Diese und andere Fragen sollen gemeinsam untersucht und erforscht werden. Der Unkostenbeitrag beträgt 20 Euro.

"Ein Zoo voll Bakterien - Bakterien im Zoo" lautet der Titel des zweiten Kinderseminars am Samstag, 28. Oktober, von 9.30 bis 12 Uhr. Es ist ebenfalls für Kinder von sechs bis zwölf Jahren gedacht. Es wird geleitet von Dr. Anke Neumann, Institut für Bio- und Lebensmitteltechnik – Technische Biologie, sowie Dr. Julia Ehlermann, Fortbildungszentrum für Technik und Umwelt. Bakterien sind winzige, für das bloße Auge unsichtbare Lebewesen, die es bereits seit Milliarden Jahren auf der Erde gibt. Für andere Lebewesen sind Bakterien wiederum lebensnotwendig. Sie helfen etwa den Zootieren, die Nahrung zu verdauen, und schützen sie an vielen Stellen ihres Körpers vor Krankheiten. Wie bei allen Lebewesen gibt es aber auch bei den Bakterien "Bösewichte", die schaden. Viele Krankheiten der Tiere werden von Bakterien verursacht und müssen deshalb bekämpft werden. Zusammen soll der "Zoo der Bakterien" erkundet werden. Auch bei diesem Seminar beträgt der Unkostenbeitrag 20 Euro.

Treffpunkt für beide Veranstaltungen ist um 9.30 Uhr in der Ettlinger Straße 4b am Eingang der Zoopädagogik ins Exotenhaus. Anmeldungen über Marjana Serdarusic, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon 0721/608-24350 (vormittags) oder per Fax 0721/608-24857.

Stupferich.org - TV

Interessante Videobeiträge zu Ereignissen in und um Stupferich finden Sie in unserem Videoarchiv – Stupferich TV.

Alle Beiträge der letzten 7 Jahre sind hier in unserer Videothek gelistet. 
Aber Vorsicht ist geboten wenn Sie sich durch die Beiträge zippen, die Zeit vergeht wie im Flug.

Das Team der Medienwerkstatt STUPFERICH.ORG

Unterkategorien

Suchen
Sponsoren
Vereine
Wir helfen
Gegen Extremismus
Für Menschenrechte